[Update] Reflektionsplugin für Shutter – v0.2

[Update] Reflektionsplugin für Shutter – v0.2

Nachdem ich nun 90% meiner Prüfungen geschafft habe, kommt hier nun eine aktualisierte Version des Reflektionsplugin. In der ersten Version war es aus meiner Sicht noch nicht für alle Screenshotgrößen sinnvoll einsetzbar. Diese Manko habe ich mir noch einmal angeschaut, und hoffe, dass es jetzt besser passt.

Veränderungen:

  • Größenveränderung des Bildes ist nun fix (+128px → so groß ist die Verlaufsmaske)
  • kein zusätzlicher Rand mehr (finde ich schöner)
  • Reflektionseffekt dürfte jetzt unabhängig von Bildgröße sein

Eine Frage möchte ich gern weiterleiten: Soll zwischen Bild und Reflektionsebene ein Abstand sein oder die Spiegelung sich direkt an die untere Bildkante anschließen? In Bildern:

Reflektion ohne Abstand
Reflektion ohne Abstand
Reflektion mit Abstand
Reflektion mit Abstand

Die aktualisierte Version (ich hab die Reflektion mit Abstand implementiert) kann man hier herunterladen.

Update: Da einige sich die Reflektion ohne Abstand und andere mit Abstand wünschen, soll jeder für sich entscheiden, wie er es haben will. Um eine Reflektion ohne Abstand zur Reflektionsebene zu erhalten, öffnet man die Datei „spsimplemirror“ und entfernt in Zeile 38 die „+10“ bei [… -geometry +0+$(($HEIGHT+10)) …].

12 Gedanken zu „[Update] Reflektionsplugin für Shutter – v0.2

  1. Ohne Abstand finde ich es schöner, weil keine Tiefe da ist, die das Schweben erklären könnte.

    killermoehre

  2. Wie und wo installiere ich dieses Plug-in?

    Ist es ein GIMP plug-in oder was?

    Ich habe keine Ahnung aber es sieht gut aus!

  3. Ich würde auch sagen ohne Abstand, ist z.B. bei den AlbenCovern beim Ipod auch so gelöst und sieht meiner Meinung nach einfach besser aus.

  4. ok…ich lade morgen ne veränderte Version mal hoch. Man kann es auch selbst in Zeile 38 ändern: Einfach die „+10“ entfernen bei [-geometry +0+$(($HEIGHT+10))]. Gruß

  5. I’m really impressed along with your writing talents and also with the layout in your blog. Is this a paid subject or did you customize it yourself? Anyway keep up the nice high quality writing, it is uncommon to look a nice blog like this one today..

  6. Usually I do not learn post on blogs, but I wish to say that this write-up very pressured me to take a look at and do it! Your writing style has been amazed me. Thank you, very great article.

  7. Hi, yes this paragraph is in fact fastidious and I have learned lot of things from it concerning blogging. thanks.

  8. magnificent points altogether, you simply won a logo new reader. What may you suggest about your put up that you simply made a few days in the past? Any certain?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.